Laienforum 2019 im Südtirol, 11.-15. Sept. 2019

Die Organisation “Internationales Altkatholisches Laienforum” lädt Sie recht herzlich ein zum diesjährigen Laienforum im Schloss Goldrain im Südtirol.

Steinkeller im Schloss Goldrain

Das 22. Laienforum wird in diesem Jahr im wunderschönen Schloss Goldrain durchgeführt.

Neben der Arbeit am persönlichem Credo wird auch Platz für Kunst, Kultur und Wandern sein.
Im Vinschgau im Südtirol finden sich kulturgeschichtlich bedeutsame Burgen, Kirchen und Klöster aus über zehn Jahrhunderten.
Waalwege im Vinschgau sind schmale Wanderwege, die sich meist ohne nennenswerte Steigungen entlang der alten Wasserläufe an den Hängen oder im Tal entlang ziehen. Sie werden uns zu einer Wanderung einladen.

Anmeldung/Preisinformationen

Alle Preisinformationen und das Anmeldeformular finden Sie hier.

Adresse des Durchführungsortes

Genossenschaft Bildungshaus Schloss Goldrain
Schlossstraße 33
I-39021 Goldrain/Südtirol (BZ)

Informationen zur Anreise

Anreise mit der Bahn:
Goldrain ist über die Vinschger Bahn zu erreichen, Bahnstation “Laces/Latsch”. In Bozen und Meran muss man umsteigen.
Von der Schweiz kann man bis Zernez mit der Bahn fahren, mit dem Postbus über
den Ofenpass bis Mals und dann mit der Vinschger Bahn nach “Laces/Latsch”.

SBB Fahrplan, bitte hier klicken

Anreise mit dem Auto:
Von Norden (D, NL) her ist Goldrain gut über die A 7, den Fernpass und den Reschenpass zu erreichen. Über den Brenner zu fahren, kostet sowohl in Österreich und Italien Maut (ca. 15 €).
Von Osten (A, CZ) ist es daher auch günstiger auf der Inntalautobahn bis Landeck zu fahren und dann über den Reschenpass zu fahren.
Von Österreich (Kärnten und Steiermark) aus fährt man durch das Drautal über das
Pustertal über Bozen.
Von der Schweiz aus: entweder durch den Arlberg oder auch über den Ofenpass.

Weitere Informationen zum Durchführungsort finden Sie hier.

Veröffentlicht in News